ViFaPharm
 

  1: 
  Arzneimittel-, Apotheken-, u. Gesundheitsrecht: Neuere Titel im Bestand der UB Braunschweig

 
 

  2: 
  BfArM - Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte
Zu den Hauptaufgaben des BfArM gehört die Zulassung von Arzneimitteln, die Registrierung von homöopathischen Arzneimitteln, die Risikobewertung von Arzneimitteln und Medizinprodukten (etwa Herzschrittmacher, Computertomographen, Implantate) sowie die Überwachung des legalen Verkehrs mit Betäubungsmitteln und Grundstoffen.
 
 

  3: 
  EMA - The European Medicines Agency
The Agency is responsible for the scientific evaluation of applications for European marketing authorisation for medicinal products.
 
 

  4: 
  ZLG - Zentralstelle der Länder für Gesundheitsschutz bei Arzneimitteln und Medizinprodukten
Die ZLG ist Koordinierungsstelle der Länder im Human- und Tierarzneimittelbereich.
 
 

  5: 
  Apothekenbetriebsordnung
Verordnung über den Betrieb von Apotheken
 
 

  6: 
  Apothekengesetz (ApoG)
Gesetz über das Apothekenwesen
 
 

  7: 
  Approbationsordnung für Apotheker (AAppO)

 
 

  8: 
  Arzneimittel- und Wirkstoffherstellungsverordnung
Verordnung über die Anwendung der Guten Herstellungspraxis bei der Herstellung von Arzneimitteln und über die Anwendung der Guten fachlichen Praxis bei der Herstellung von Produkten menschlicher Herkunft
 
 

  9: 
  Arzneimittelgesetz
Gesetz über den Verkehr mit Arzneimitteln
 
 

  10: 
  Bundesministerium für Gesundheit: Gesetze und Verordnungen
U.a. Arzneimittelgesetz (AMG), Medizinproduktegesetz (MPG)
 
 

  11: 
  DGRA - Deutsche Gesellschaft für Regulatory Affairs
Wissenschaftliche Fachgesellschaft im Bereich der Zulassung von Arzneimitteln.
 
 

  12: 
  EudraLex - Pharmaceuticals legislation
Rules Governing Medicinal Products in the European Union, Review of Pharmaceutical legislation, Latest news on Pharmaceuticals
 
 

  13: 
  EudraVigilance
Data processing network and management system for reporting and evaluating suspected adverse reactions during the development and following the marketing authorisation of medicinal products in the European Economic Area (EEA)
 
 

  14: 
  FDA - Food and Drug Administration: Drug Information
Center for Drug Evaluation and Research: information about the products the FDA regulates.
 
 

  15: 
  FDA - Food and Drug Administration: Regulatory Information
Center for Drug Evaluation and Research: Guidances We Develop and Enforcement Information
 
 

  16: 
  FOI Services: Unpublished FDA Documents
FOI Services, Inc. was founded in 1975 to facilitate access to Food and Drug Administration and other U.S. government files, using the Freedom of Information Act; kostenpflichtiger Dienst
 
 

  17: 
  Forschungsstelle für Pharmarecht - Philipps-Universität Marburg

 
 

  18: 
  Gesundheitsrecht Schweiz

 
 

  19: 
  GMP - Navigator (Good Manufacturing Practices)
Umfangreiches Angebot zum Thema GMP von CONCEPT HEIDELBERG
 
 

  20: 
  Heads of Agencies
Portal der Arzneimittelzulassungsbehörden europäischer Länder.
 
 

  21: 
  ICH - International Conference on Harmonisation
of Technical Requirements for Registration of Pharmaceuticals for human use
 
 

  22: 
  PEI - Paul-Ehrlich-Institut
Das PEI ist verantwortlich für die Arzneimittelsicherheit (immun)biologischer Präparate im Human- und Veterinärbereich. Informiert über Impfstoffe, z.B. gegen Milzbrand
 
 

  23: 
  Pharmacy Law and Ethics Resource Centre
The site aims to aid lecturers, students and practising pharmacists to identify resources that will promote a wider and deeper understanding of health care law and ethics in a pharmacy context. The site includes background information on the bid for funding; details of conferences; Pharmacy Law and Ethics bulletins; a diary of events; a collection of teaching resources; discussion board; and details of task group activities.
 
 

  24: 
  PIC - Pharmaceutical Inspection Convention
Harmonisation of GMP requirements - Mutual recognition of inspections - Uniform inspection systems
 
 

  25: 
  RKI - Robert Koch Institut
Das RKI ist die zentrale Einrichtung des Bundes im Bereich der Öffentlichen Gesundheit zur Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Krankheiten.
 
 

  26: 
  WHO - Medicines Policy, Essential Drugs and Traditional Medicines
Angebot der Weltgesundheitsorganisation. Hier auch die 'WHO List of Essential Drugs'WHO: Medicines Policy and Standards, Technical Cooperation for Essential Drugs and Traditional Medicine, 'WHO List of Essential Drugs'
 
 
Die UB Braunschweig ist nicht verantwortlich für Inhalte der auf dieser Seite angezeigten Ressourcen.

 
© UB Braunschweig/Germany
Stand Di., 12. Apr 2011